Mittwoch, 16.06.2021

5:4 Auftaktsieg der 1. Herren

Ein sonniger Saisonstart inklusive Sieg wurde uns beim Spitzentennis unserer Regionalliga-Herren gegen den Kölner THC Rot-Weiss bescherrt. Nach einem krankheitbedingten Ausfall des Belgiers Yannik van de Bulcke, nahm Fabrizio Ornagi kurzfristig seinen Platz ein. Verletzungsbedingt musste dieser das Einzel nach kurzer Zeit aufgeben. Unsere Herren Andy Blair, Nies Lampe, Kenny de Schepper und Szymon Walkow konnten ihre Einzel gewinnen. Maxime Hamou lieferte sich ein spannendes und überragendes Match gegen den Syrer Hazem Naw, unterlag jedoch am Ende im Champions Tie-break (7:5, 6:7, 6:10). Kenny und Szymon brachten ihr Doppel nach Hause und somit auch einen hart umkämpften und verdienten Sieg unseres Teams. Für das nächste Spiel reist die Mannschaft am 20.06. um 11 Uhr zum altbekannten Gegner TC Solingen.

Parellel gewannen auf unserer Anlage vergangenen Sonntag noch die 1. Damen 40 souverän mit 9:0, sowie unsere Oberliga-U15-Mädchen und die 2. Knaben U15. Die 3. Herren 50 unterlag dem Dürener TV mit  3:6.

 

Medenspieltag 13.06.2021

THC Brühl e.V.
Tennis & Leichtathletik

Postfach 1926 • 50309 Brühl
kontakt@thcbruehl.de
+49 1577 3751953 (Vorsitzender)
+49  22 32 257 37 (Anlage / Gastronomie)